Last Minute Bretagne

Erholung pur an 2.000 Kilometern Küste

Fischerorte, Felsen und Sandstrände, Hinkelsteine, geheimnisvolle Druidenwälder und charakterstarke Bewohner – das ist das Bild, das die beiden berühmtesten Bretonen von ihrer Region geben: Asterix und Obelix. Bis heute ist das Aremorica der gallo-römischen Zeit eine zauberhafte, von wilden Küsten, Wäldern und Feldern geprägte Landschaft. Von der langen Geschichte zeugen die mehr als 6.000 Menhire und Dolmen der steinzeitlichen Megalithkultur, von denen die endlosen Steinreihen in Carnac das wohl eindrucksvollste Beispiel sind. Die von trutzigen Stadtmauern umgebene Stadt Saint Malo, die bei Cap Fréhel auf einer Felsspitze thronende Burg "Fort La Latte" oder das Château du Taureau bei Morlaix erzählen Ihnen im Last Minute-Urlaub in der Bretagne von dem ewigen Widerstand gegen Piraten und andere Angriffe von der Seeseite aus. 2.000 Kilometer lang ist der Wanderweg GR34, der die gesamte bretonische Küstenlinie mit allen Buchten, Kaps und Stränden umrundet: Beginnend am Weltkulturerbe der Klosterinsel Mont Saint Michel, vorbei an der Smaragdküste und der "Côte de granit rose", entlang der wellenumtosten Felsen des Finistère bis in die milderen Gefilde der bretonischen Südküste zwischen Concarneau und dem Golf von Morbihan führt der Wanderweg bis nach St. Nazaire an der Loire-Mündung. Buchen Sie mit alltours günstig last minute in die Bretagne und erwandern Sie sich im Urlaub die einzigartige Küste!

Viel zu sehen im Last Minute-Urlaub in der Bretagne

Rennes, die lebendige Universitätsstadt und Hauptstadt der Region, begeistert Urlauber mit ihrer charmanten Altstadt mit Fachwerkhäusern, Renaissance-Palästen und ihren Plätzen mit zahllosen Cafés und Restaurants. Nur 40 Kilometer entfernt liegt der Wald von Brocéliande. Ein insgesamt 70 Kilometer langer Rundweg führt auf den Spuren von Merlin, Lancelot und der Fee Morgane durch den sagenumwobenen Wald aus der Artussage. Im Norden der Bretagne sind für Last Minute-Reisende die Stadt Dinan mit ihren mittelalterlichen Gassen und Stadtmauern, Saint Brieuc mit seinen Fachwerkhäusern und seiner Kathedrale oder das hübsche Perros-Guirec mit seiner Promenade interessante Ausflugsziele. Vom dortigen Hafen aus können Sie im Urlaub auch eine Bootsfahrt zu der unter Naturschutz stehenden Inselgruppe "Sept Îles" unternehmen. Im Süden der Bretagne stellt Vannes das Tor zum Golf von Morbihan dar, der ideal für eine Fahrradtour oder eine Rundfahrt mit dem Schiff ist. Anschließend bietet sich auf Ihrer Frankreich-Reise ein Abstecher an die Flussmündung des Bélon an, der für seine Austern in der ganzen Welt bekannt ist. Das milde Klima und die traumhafte Landschaft haben seit jeher Künstler in diese Gegend gelockt, und so sind die Galerien in dem kleinen Ort Pont Aven bis heute ein Anziehungspunkt für alle Kunst-Interessierten. Buchen Sie jetzt eines der Schnäppchenangebote bei alltours und reisen Sie last minute in die Bretagne: Es lohnt sich!
Weiterlesen
Leider sind für diese Destination im gewählten Reisezeitraum keine Angebote mehr verfügbar.

Frankreich

Buchen Sie Ihren Last Minute-Urlaub in Frankreich jetzt günstig bei alltours und entdecken Sie die Höhepunkte des schönen Nachbarlandes!

Bewertung Last Minute Bretagne
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0