Urlaub Curaçao - Niederländische Karibik

Die facettenreiche Karibikinsel - Ab November non-stop nach Curaçao!

Kaum eine andere Karibikinsel hat ein so vielfältiges Gesicht wie das vor der Nordküste Südamerikas liegende Curaçao. Hier erwarten Sie sowohl relaxte Puderzuckerstrände und immergrüne Palmenwälder als auch wilde Küsten-Abschnitte und herbe Landschaften. Ganz gleich, wonach Sie suchen: Im Curaçao-Urlaub kommen ruhesuchende Sonnenanbeter, sportliche Aktivurlauber, Naturliebhaber und Kulturinteressierte voll auf ihre Kosten. Und: Das tropische Eiland bietet sowohl für Alleinreisende als auch für Familien zahlreiche Highlights. Die charmante Antilleninsel gehört als autonomes Land Curaçao zum Vereinten Königreich der Niederlande und bietet mit 28 Grad Jahresdurchschnittstemperatur zu jeder Zeit perfekte Bedingungen für tropisch warme Ferientage. Die sonnigste und trockenste Reisezeit erstreckt sich dabei von Januar bis Mai. Curaçao ist jedoch definitiv immer eine Reise wert und gilt unter Last-Minute-Urlaubern wie Frühbuchern als ganzjährig attraktive Traum-Destination.

Pauschalurlaub auf Curaçao: eine Insel, hundert Gesichter

Das karibische Kleinod Curaçao verzaubert mit seiner abwechslungsreichen Natur und mit seinem eklektischen Kultur-Mix. Tatsächlich wurde die Insel in der Vergangenheit von zahlreichen unterschiedlichen Völkern geprägt. Ein geschichtliches Erbe, das sich heute am deutlichsten in der landestypischen Küche ausdrückt, die sich kein Reisender entgehen lassen sollte. Die exotischen Gaumenfreuden allein sind bereits den Flug wert. Daneben bietet die Insel für sportliche Aktivurlauber zahllose Hot-Spots. Dabei finden Taucher und Schnorchler die schönsten Küstenabschnitte im Süden und Westen, während Surfer die wilden Strände im Norden Curaçao schätzen. Kulturliebhaber fühlen sich in Willemstad, der quirligen Hauptstadt der Insel besonders wohl. Hier erwarten Sie unter anderem die von der UNESCO als Weltkulturerbe gelisteten, historischen Kaufmannshäuser mit ihren pastellfarbenen Fassaden.  Wenn Sie gerne einzigartige Landschaften erkunden, dann dürfen Sie sich den Christoffel Nationalpark nicht entgehen lassen. Familien mit Kindern sollten dagegen dem Curaçao Sea Aquarium einen Besuch abstatten, wo der Nachwuchs Delphine und Seelöwen aus nächster Nähe beobachten kann.  Sie sehen: Diese Destination bietet für jeden das passende Highlight. Buchen Sie jetzt einen unvergesslichen Curaçao-Urlaub bequem von zuhause aus mit alltours!
Weiterlesen
Leider sind für diese Destination im gewählten Reisezeitraum keine Angebote mehr verfügbar.

Curaçao Urlaub – Abwechslungsreiche Karibik

Kennen Sie das Getränk Blue Curaçao? Es ist ein blau gefärbter Likör mit Orangengeschmack, essenzieller Bestandteil einiger fruchtiger Cocktails. Als Namensgeber fungiert die schillernde Karibikinsel Curaçao. Strahlend blau ist dort der Himmel und türkis schimmert das Meer vor der Küste. Die Kleine-Antillen-Insel besticht mit grünen Palmen und schneeweißen Stränden, kann aber noch viel mehr. Die Hauptstadt Willemstad ist ein koloniales Ferienparadies, das beweist, wie erfrischend ein Mix aus lateinamerikanischer, karibischer und europäischer Kultur sein kann.

Curaçao - Niederländische Karibik - Klima und Reisezeit

Klima und Anreise

Curaçao gehört mit Aruba und Bonaire zu den ABC-Inseln, einem Teil der Kleinen Antillen. Die Insel liegt circa 60 Kilometer vor der Küste Venezuelas und ist ein ganzjähriges Karibik-Reiseziel, das Sie bequem von Deutschland aus erreichen.

Klima

Anreise

Curaçao - Niederländische Karibik - Strand

Strand & Meer

So gut wie alle Badestrände auf Curaçao liegen an der geschützten Westküste. Das karibische Meer ist dort ruhig und weist alle Abstufungen von Türkisblau auf. Es gibt große und kleine Strände, freizugängliche und Privatstrände, die Eintritt kosten. Einige besitzen Liegen, Schirme, Restaurants und schwimmbadähnliche Einrichtungen und andere nichts als weißen Sand – so dass für jeden Geschmack etwas geboten ist. Die folgenden Strände durchqueren Sie auf Ihrem Weg von Norden nach Süden.

Strände im Nordwesten

Playa Khalki, Westpunt

Groß Knip

Klein Knip

Playa Lagun

Playa St. Cruz

Playa Cas Abao

Playa Porto Mari

Daaibooibaai

Boka Sami und Blue Bay

Strände im Südwesten (südlich von Willemstad)

Seaquarium

Jan Thiel Beach

Caracasbaai

Curaçao - Niederländische Karibik - Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten

Zu den Hauptsehenswürdigkeiten von Curaçao gehören die gut erhaltene Kolonialarchitektur der Hauptstadt Willemstad und die Naturparks, die weite Teile der Insel bedecken – natürlich abgesehen von den fantastischen Stränden.

Altstadt von Willemstad

Fort Amsterdam

Königin-Emma-Brücke

Fort Nassau

Waterfort Arkaden

Curaçao Museum

Christoffel Nationalpark

Curaçao - Niederländische Karibik - Fakten in Kürze

Wissenswertes

Sie planen Ihre erste Reise nach Curaçao? Hier finden Sie wichtige Tipps und Infos zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsvorsorge, Geldwechseln und weiteren Themen.

Einreise

Geld

Gesundheit

Sprache

Telefon und Internet

Zeitzone

Bewertung Urlaub Curaçao - Niederländische Karibik
 
 
 
 
 
 
 
100 Bewertungen (80 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
4