Surfen auf Kreta: Mit alltours auf die Insel zum Wassersport

Surf-Begeisterte, die zum Windsurfen nach Kreta reisen, sind vor allem an der Ostküste der Insel an der richtigen Adresse. Besonders beliebt zum Surfen auf Kreta ist dabei der "Kouremenos Beach" bei Palekastro, an dem der Meltemi weht, der hier gemeinsam mit dem flachen Wasser vor dem Strand ideale Bedingungen zum Trainieren und Ausprobieren bietet. Eine Surfschule eröffnet Ihnen in Ihrem Urlaub mit alltours ein breites Angebot, das vom Anfängerkurs bis hin zum Manövertraining reicht. Ganz in der Nähe finden sich weiterhin die Surfspots "Chiona Beach" und "Tenda Bay".

Weitere lohnenswerte Orte zum Surfen auf Kreta

Wer Kreta zum Surfen im Frühjahr, Herbst oder Winter besucht, der ist an der Südostküste nahe der Ortschaft Xerokampos goldrichtig, denn hier weht der Wind jetzt weniger stark als im Sommer und die Bucht ist dann hervorragend für Anfänger geeignet. Erfahrenen Windsurfern sei hingegen der Spot nahe dem Kloster in Faneromeni an der Südküste empfohlen. Wer zum Kitesurfen auf Kreta ist, wird auch im Süden der Insel auf seine Kosten kommen, beispielsweise am "Kedrodasos Beach" südlich von Elafonisi oder am "Kommos Beach" bei Pitsidia.
schließen

Sporthotels

Hotel Ekaterini
Hotel EkateriniKiotari | Rhodos
  • 7 Tage, 06.06.21 bis 13.06.21
  • App. Typ B, Halbpension
pro Person
ab 494
Maliatim Apts
Maliatim AptsMalia | Kreta
  • 7 Tage, 05.06.21 bis 12.06.21
  • APB, Ohne Verpflegung
pro Person
ab 497
Studios Elounda Olive Garden
  • 7 Tage, 19.06.21 bis 26.06.21
  • STA, Ohne Verpflegung
pro Person
ab 498
Bewertung Urlaub Surfen
 
 
 
 
 
 
 
7 Bewertungen (66 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
3.3