Sant Marti: Felsenhöhle oberhalb von Alcudia

Die Höhle von Sant Marti ist eine in frühchristlicher Zeit als Kultstätte genutzte Felsenhöhle an dem Berg "Puig de Sant Marti" bei Alcudia an der Nordostküste Mallorcas. Der Aufstieg auf den 247 Meter hohen Berg des heiligen Martin lohnt sich in den Ferien als kleine Wanderung, denn von hier oben haben Sie einen fantastischen Blick über die Buchten von Alcudia und Pollenca sowie auf die Berge der "Serra de Tramuntana". Nehmen Sie sich in Ihrem Pauschalurlaub mit alltours einen Tag Zeit, um diese landschaftlich reizvolle Umgebung und die Höhle von Sant Marti mit ihren Kapellen zu entdecken!

Mittelalterliche Kapellen in der Höhle "Sant Marti"

Nachdem Mallorca im 13. Jahrhundert durch die Katalanen erobert worden war, entstanden in der Höhle "Cova de Sant Martí" die beiden Kapellen "Sant Martí" und "Sant Jordi". Sie stammen aus dem 13. und 14. Jahrhundert und sind im gotischen Stil erbaut. In den Fels geschlagene Stufen bilden den Zugang zu der eindrucksvollen Naturhöhle. Kultur-Interessierte werden die Schlichtheit und Stille des mystischen Ortes zu schätzen wissen, Natur-Liebhaber werden von der schönen Umgebung begeistert sein. Lassen auch sich die Felshöhle "Sant Marti" im Mallorca-Urlaub nicht entgehen! Der Eintritt ist frei.
schließen

Hotelangebote

Hotel Riutort
Hotel RiutortArenal | Mallorca
  • 7 Tage, 24.08.20 bis 31.08.20
  • Doppelzimmer, Halbpension
pro Person
ab 505
Hotel Alcúdia Garden
Hotel Alcúdia GardenAlcúdia | Mallorca
  • 7 Tage, 23.09.20 bis 30.09.20
  • Doppelzimmer, Ohne Verpfl...
pro Person
ab 550
Hostal Villa Rosa
Hostal Villa RosaPaguera | Mallorca
  • 7 Tage, 17.08.20 bis 24.08.20
  • Doppelzimmer, Frühstück
pro Person
ab 569
Bewertung Urlaub Sant Marti
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0