Gran Canaria im November: Regen und Kälte gegen ewigen Frühling tauschen

Eine Durchschnittstemperatur von 21 Grad, eine Wassertemperatur von 21 Grad, zahlreiche Strände und eine blühende Natur – das ist Gran Canaria im November. Nichts liegt also näher, als dem heimischen Schmuddelwetter zu entfliehen und die Sonne auf der Kanareninsel zu genießen! Buchen Sie noch heute mit alltours Ihren Urlaub und erleben Sie schon bald eine atemberaubende Natur auf Wanderungen durch Vulkankrater, beim Erklimmen der Berge oder beim Golfen und Rad fahren. Wunderschön zeigen sich jetzt auch die Städte, wie beispielsweise das von blumenverzierten Straßen und Kanälen geprägt Puerto de Mogán.

Das Surfer-Paradies Gran Canaria im November erleben

Wer zum Surfing auf die Kanarischen Inseln reist, den erwarten vor allem in den Monaten November und Dezember beste Bedingungen. Rund um Gran Canaria finden Aktivurlauber beliebte Surf-Spots vor, in deren Nähe Surfschulen ansässig sind, die sowohl Kurse für Anfänger als auch für Profis anbieten. Das nötige Equipment können Sie vor Ort leihen. Letzteres gilt auch für Radfahrer, die die Insel im Fahrwind erkunden möchten. Im November ist es auf Gran Canaria weder zu warm, noch zu kalt für sportliche Betätigung!
schließen

Hotelangebote

Corona RojaUNSER TIPP
Playa del Inglés | Gran CanariaCorona Roja
  • 7 Tage, 20.03.21 bis 27.03.21
Green FieldUNSER TIPP
Playa del Inglés | Gran CanariaGreen Field
  • 7 Tage, 20.03.21 bis 27.03.21
Las BrisasUNSER TIPP
Playa del Inglés | Gran CanariaLas Brisas
  • 7 Tage, 20.03.21 bis 27.03.21
Bewertung Urlaub Gran Canaria im November
 
 
 
 
 
 
 
4 Bewertungen (80 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
4