Mallorca im September: Die beste Zeit für Outdoor-Aktivitäten

Wer Mallorca im September bereisen möchte, den erwarten Temperaturen von bis zu 28 Grad und satte neun Stunden Sonnenschein am Tag. Die große Sommerhitze ist nun vorbei, die Temperaturen sinken aber selten unter 18 Grad. Somit herrscht im September auf Mallorca ideales Wetter, um sich auf ausgedehnte Wanderungen oder Radtouren quer durch die Baleareninsel zu begeben. Mit lediglich 4 Tagen Regenwahrscheinlichkeit in diesem Monat ist die Gefahr, in einen Schauer zu geraten, relativ gering. So lohnt sich der Weg ins Tramuntana-Gebirge, das zum UNESCO-Welterbe zählt, jetzt in jedem Fall.

Sonne genießen, baden und Sightseeing auf Mallorca im September

Im Monat September beginnt der Frühherbst, und die Hauptsaison für Urlauber aus aller Welt findet gemächlich ein Ende. Die beliebte Insel ist nun nicht mehr so stark besucht, sodass das Sightseeing in der Hauptstadt Palma in aller Ruhe und ohne lange Wartezeiten vor den Sehenswürdigkeiten stattfinden kann. Reisen Sie mit alltours im September nach Mallorca, dann lohnt sich auch noch der Besuch einer der vielen Strände und Buchten, denn auch jetzt noch verwöhnt Sie das Mittelmeer mit Temperaturen von um die 25 Grad.
schließen

Hotelangebote

Azuline Hotel Coral BeachUNSER TIPP
  • 7 Tage, 01.07.21 bis 08.07.21
  • Doppelzimmer, Halbpension plus
Hotel Can BossaUNSER TIPP
Playa d´en Bossa | IbizaHotel Can Bossa
  • 7 Tage, 01.07.21 bis 08.07.21
  • Doppelzimmer, Halbpension
Hotel Alua BoccaccioUNSER TIPP
Alcúdia | MallorcaHotel Alua Boccaccio
  • 7 Tage, 06.07.21 bis 13.07.21
  • Doppelzimmer, Halbpension plus
Bewertung Urlaub Mallorca im September
 
 
 
 
 
 
 
8 Bewertungen (78 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
3.9